Medienkompetenztag Schleswig-Holstein am 30.09.2014 in Kiel

Am 30. September von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr wird der diesjährige Medienkompetenztag Schleswig-Holstein an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel stattfinden. Die Volkshochschulen Schleswig-Holsteins und der Landesverband werden auch wieder dabei sein und zwei der rund 14 Themenbörsen zu den Themen „Medien als Lernwerkzeuge in der Erwachsenenbildung“ hier u.a. das neue Lernportal www.ich-will-Deutsch-lernen.de und „Aktive Medienarbeit – Ideen für handlungsorientierten Projektunterricht“ gestalten. Außerdem wird der Landesverband gemeinsam mit der Förde VHS und der VHS Bad Segeberg einen der 40 Messestände ausstatten, an dem Interessierte neben Infomaterialien auch die VHS Lernportale www.ich-will-lernen.de und  www.ich-will-Deutsch-lernen.de finden können.

Neben den Themenbörse werden noch 20 Workshops und drei Vorträge angeboten, die sich inhaltlich mit den medienpädagogischen Konsequenzen und Handlungsmöglichkeiten auseinandersetzen.

Der Ministerpräsident des Landes Schleswig-Holstein, Torsten Albig, eröffnet die Veranstaltung. An der Abschlussdiskussion am frühen Abend zu "Demokratie gestalten - Parlament und Netz in Konkurrenz" nimmt unter anderem der Präsident des Schleswig-Holsteinischen Landtages, Klaus Schlie, teil.

Alle weiteren Informationen, das vollständige Programm und die Online-Anmeldung finden Sie auf den Internetseiten des Netzwerks Medienkompetenz Schleswig-Holstein.

 

 

Übermittlung Ihrer Stimme...
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
29.09.2014 09:03 Alter: 5 Jahre