Medien sind überall - Fortbildung: Aktive Medienarbeit für Erzieherinnen und Erzieher in KiTa, Hort, Jugendtreff

Überall dort, wo Erzieherinnen und Erzieher tätig sind - in KiTa, Hort, schulbegleitend oder Jugendtreff - spielt Medien­bildung eine wichtige Rolle. Allerdings hängt die Frage, welche Medien für die jeweilige Gruppe sinnvoll sind, von vielen Faktoren ab, z.B. von Alter der Kids, aber auch von den verfügbaren Geräten oder der Ausbildung des pädagogischen Personals. Mit diesem Fortbildungs­angebot wollen OKSH und Volkshoch­schulen allen, die in den o.g. Einrichtungen arbeiten, das notwendige Handwerkszeug an die Hand geben, um medien­pädagogisch erfolgreich arbeiten zu können.

Die Fortbildungsreihe "Aktive Medienarbeit für Erzieherinnen und Erzieher in KiTa, Hort und Jugendtreff" ist eine gemeinsame Initiative des Landesverbands der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e.V. und des Offenen Kanals Schleswig- Holstein (OKSH). Diese Initiative wird vom Institut für Qualitätsentwicklung an Schulen Schleswig-Holstein (IQSH) unterstützt. Die einzelnen Kurse werden von den beteiligten örtlichen Volkshochschulen und dem OKSH an seinen Außenstellen durchgeführt.

In der Fortbildung werden alle neuen Medien angesprochen und Methoden für deren Einsatz vorgestellt. Gleichzeitig wird auch darauf verwiesen, welche Altersgruppen und welche Formen der Medienarbeit besonders gut passen. Hörmedien und Foto sind eher für Jüngere geeignet, Video und Multimedia eher für Ältere. Es gibt aber auch Arbeitsformen, die gänzlich ohne Strom und Kabel auskommen.
Die Mischung aus Präsenzveranstaltungen, Onlinemodulen und einer Praxisphase vereint als "blended learning" auf moderne Art und Weise die Vorteile verschiedener Lernformen. Das Angebot der Fortbildung an fünf Orten in Schleswig-Holstein bietet den Vorteil der Wohnortnähe.

Einzelheiten zu den Inhalten gibt es hier. Mehr...
Antworten auf das Wie und Wo der Fortbildung erhalten Sie hier. Mehr...
Anmeldungen bitte über die jeweilige VHS. Mehr...

Übermittlung Ihrer Stimme...
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
14.08.2013 11:18 Alter: 6 Jahre