Bereich: Grundbildung - Schulabschlüsse

Beschreibung:
Das Arbeiten und die schriftliche Kommunikation mit Erwachsenen die Schwierigkeiten im Lesen und Schreiben haben, stellt eine Herausforderung dar. In der Fortbildung werden die Grundregeln und der Einsatz der leichten Sprache in Wort und Schrift behandelt.
Inhalte:
  • Grund-Regeln der Leichten Sprache
  • Einsatz der Leichten Sprache im direkten Gespräch (Regeln und Übungen)
  • Mit Leichter Sprache Texte gestalten
  • Mit Leichter Sprache die Erkennbarkeit von Texten erleichtern. (Regeln, Übungen, Prüfungen)
Das Seminar richtet sich vor allem an Planende und Kursleitende, die mit deutschsprachigen Erwachsenen arbeiten. Teilnehmende aus anderen Bereichen sind auch herzlich willkommen.
Dauer: 1 Tag

Veranstaltungsleitung:
Till Weber
Derzeit leider keine Termine.