Veranstaltung

Kreis Segeberg / Modul 3: Mein Kommunikationsverhalten im Unterricht

In Zusammenarbeit mit den Volkshochschulen im Kreis Segeberg

Bereich: Zertifikatslehrgang: Grundqualifikation Erwachsenenbildung

Beschreibung:
Klar und authentisch kommunizieren zu können, ist eine zentrale Schlüsselqualifikation für Ihren persönlichen Erfolg. Gerade für Kursleiter/-innen ist Kommunikationskompetenz von entscheidender Bedeutung. In diesem praxisorientierten Modul beschäftigen wir uns mit Kommunikation und deren Wirkung. Dabei erfahren Sie, Kommunikation aus Ausdruck der eigenen Haltung zu verstehen oder durch geschickte Fragestellungen Gespräche und Lernprozesse zu steuern. Sie werden auch kennenlernen, wie Sie z.B. mit Lampenfieber umgehen können. Durch dieses Seminar gewinnen Sie größere Sicherheit in zielorientierter Kommunikation.

Ziele:
  • Grundlagen der Kommunikation kennen
  • Sich der Wirkungsweise von verbaler und nonverbaler Kommunikation bewußt werden
  • Den persönlichen Handlungsspielraum erweitern
Inhalte:
  • Kommunikationsebenen und –modelle
  • Kommunikation als Ausdruck der Persönlichkeit
  • Wirkung verbaler und nonverbaler Signale
  • Gestaltung des ersten Eindrucks
  • Die Kunst das Eis zu brechen: Small Talk
  • Teilnehmeraktivierung durch Fragen
  • Umgang mit eigenen Kommunikationsblockaden
Methoden:
Impulsvorträge, Kleingruppenarbeit, Selbstanalyse, Diskussion und Erfahrungsaustausch.


Dauer: 1 Tag

Veranstaltungsleitung:
Marianne Harms

Veranstaltungsdetails

Titel:
Kreis Segeberg / Modul 3: Mein Kommunikationsverhalten im Unterricht
Nummer:
023
Datum:
01.12.2018
Beginn:
01.12.2018 von 10 - 17 Uhr
Ende:
01.01.1970 von Uhr
Teilnahmegebühr:
59,00 EUR
Bemerkungen:
Kursleiter im Kreis Segeberg zahlen 15€
Anmelden bis:
23.11.2018
Ort:
Ellerau
Veranstaltungshaus:
vhs Ellerau
Ansprechpartner:
Hans Brüller, Mail: br@vhs-sh.de , Tel: 0431/97984-18