Veranstaltung

VHS Husum: Onlinetools für den Unterricht

Bereich: Allgemeine Erwachsenenbildung

Beschreibung:
In immer mehr Klassenzimmern findet sich heutzutage die Möglichkeit das Internet zu nutzen. Vielen Lehrern und Dozenten ist das Potential, das der Zugang zum Internet aus den Klassenzimmern bietet, nicht immer deutlich. Viel zu oft wird er ausschließlich für Rechercheaufgaben verwendet, dabei bietet das Internet viele Möglichkeiten, den Unterricht zu optimieren und abwechslungsreicher zu gestalten. Hierbei ist man nicht immer auf PCs in ausreichender Menge angewiesen. In vielen Fällen genügt es bereits, wenn die Teilnehmenden ein Smartphone haben.
In dieser Fortbildung werden kostenlose Onlinetools für den Unterricht vorgestellt und von den Teilnehmenden selbst ausprobiert. Ziel ist es, ihnen dabei einen guten Überblick über die Onlinetools sowie Tipps und Tricks zum Einsatz dieser Programme zu geben.
Aus den Themen der Fortbildung
  • Onlinequiz für den Unterrichtseinstieg oder zur kurzen Lernstandsabfrage
  • Cloudspeicher für den schnellen Austausch und die schnelle Verbreitung von Dokumenten
  • LearningApps für einen interaktiven und vom Lerner selbstgesteuerten Unterricht
Die Anerkennung der Fortbildung wurde beim IQSH beantragt.

Teilnahmevoraussetzung: Sicherer Umgang mit dem PC
Zielgruppe: Lehrkräfte aller Fachrichtungen
Anmeldung (erforderlich, max. 16 TN): nur direkt bei der VHS Husum, Online: www.vhs-husum.de / EDV oder Fortbildungen, per Mail mail@vhs-husum.de, Fax: 04841 8359 58
Dozent: Jan Hittig (M.Ed. Informatik)
Ort: VHS Husum, Raum B9
Gebühr: 30,00 €
Termine:
  • Samstag, 28.10.2017, 14:30 – 17:30 Uhr (Kursnummer S51006)
  • Samstag, 17.02.2018, 14:30 – 17:30 Uhr (Kursnummer S51007)

Dauer: 1 Tag

Veranstaltungsleitung:
VHS Husum
Derzeit leider keine Termine.